...heißt Sie herzlich willkommen! Dorothea Beigel®
Bildung kommt ins Gleichgewicht” und “Von Anfang an im Gleichgewicht” Zertifizierte Dozentinnen und Dozenten sind in Deutschland, Österreich und der Schweiz berechtigt, Kindertagesstätten und Schulen aller Schulformen sowie weitere  pädagogische Institutionen, die mit den Programmen arbeiten wollen, in die Arbeit einzuführen und sie bei der Durchführung  zu begleiten. Die Dozentinnen und Dozenten finden Sie über die Webseite “Bildung-kommt-ins-Gleichgewicht Die möglichen Fortbildungsangebote werden detailliert beschrieben in einer PDF-Datei, die sich über die oben genannte Webseite herunterladen können (PDF-Datei). Die Weiterbildung zur Dozentin und Voraussetzungen zum Erlangen der Zertifizierung, sind dort ebenfalls beschrieben. Die AOK Hessen fördert "Bildung kommt ins Gleichgewicht / Von Anfang an im Gleichgewicht" Detaillierte Informationen und Ansprechpartner finden Sie auf der dortigen Webseite. “Entdecken Sie Ihr Gleichgewicht - Ü30” Ein neurosensorielles Bewegungsprogramm zur körperlichen, seelischen und geistigen Förderung von Erwachsenen aller Altersgruppen. Die Fortbildung ist als Aufbaukurs Gleichgewicht anzusehen. Im Seminar werden die theoretischen Kenntnisse aus dem Gleichgewichts-Grundkurs "Bildung kommt ins Gleichgewicht" vertieft und erweitert. Der Schwerpunkt des Seminars liegt auf der Arbeit mit Erwachsenen aller Altersgruppen. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite “Bildung-kommt-ins-Gleichgewicht”. “Kita und Schule - ein starkes Team” Der Bildungs- und Erziehungsplan für Kinder von 0 bis 10 Jahren , der seit Beginn des Schuljahres 2008/2009 durch das Hessische Kultusministerium und das Hessische Sozialministerium implementiert wurde, geht auf die notwendige Zusammenarbeit von Kindertagesstätte und Schule ein. Das Angebot "Kita und Schule - ein starkes Team" geht auf die Notwendigkeit und die Möglichkeiten und Chancen einer intensiven Zusammenarbeit von Kindertagesstätte und Grundschule ein. Es bietet eine frühzeitige verstehende Beobachtung vor Einschulung und die daraus folgenden Kindertagesstätten- und schulübergreifende Lern- und Förderangebote an. Ansprechpartner und DozentInnen finden Sie ebenfalls über die Webseite Bildung-kommt-ins-Gleichgewicht”. Die AOK Hessen fördert "Kita und Schule - ein starkes Team" Detaillierte Informationen und Ansprechpartner finden Sie auf der dortigen Webseite. “Kinder im Gleichgewicht (KiG+)” Sensomotorische Förderung für Kindergruppen unter Einbeziehung der Eltern. Die Fortbildung erfolgt im Rahmen einer Supervision, ausschließlich für Dozentinnen/ Dozenten der  Gleichgewichtsprogramme nach Dorothea Beigel® Im Seminar wird das Förderprogramm "Kinder im Gleichgewicht" (KiG+) erarbeitet. Schwerpunkt der Erarbeitung liegt in dem Aufbau des Gruppenangebots (20 Gruppenstunden) für 6-8jährige Kinder unter Einbeziehung der Eltern. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite “Bildung-kommt-ins-Gleichgewicht”. Zertifizierte Dozentinnen und Dozenten für die Gleichgewichtsprogramme nach Dorothea Beigel® mit Zusatzqualifikation KIG+ sind berechtigt, das Eltern-Kind-Bewegungsprogramm „Kinder im Gleichgewicht+“ (KiG+)nach Dorothea Beigel® in Kursen durchzuführen.
Weitere Fortbildungsangebote...
© Layout Michael Beigel                                                                                                                                       Impressum